ANGEBOT


Unser oberstes Ziel ist, jedem die Chance zu geben, sich unabhängig von seiner Beeinträchtigung weiter entwickeln zu können. Dazu stellen wir die geeigneten Räume und entsprechende Unterstützung zur Verfügung. Dadurch wird unseren Klientinnen und Klienten eine grösstmögliche Autonomie und selbstbestimmte Lebensweise ermöglicht: selbstständiges Wohnen, angemessene Beschäftigung und soziale Beziehungen.


BETREUUNG


Wir unterstützen und begleiten erwachsene Frauen und Männer bei ihrer Lebensplanung. Dies bedarf einer individuellen Anpassung und Optimierung unserer täglichen Begleitung an jede Klientin und jeden Klienten: wir unterstützen exakt dort, wo es für die Erreichung individueller Ziele notwendig ist und begleiten dann, wenn es gewünscht wird. Unser tägliches Engagement geht von der Förderung persönlicher Ressourcen bis zur Hilfestellung bei alltäglichen Problemen.


PERSONEN-ZENTRIERTE BEGLEITUNG


Unser Betreuungsangebot ist so individuell wie unsere Klientinnen und Klienten. Wir betreuen Personen, welche bereit sind für eine selbständige Wohnung, jedoch noch nicht mit allen Problemstellungen des Alltags umgehen können. Oftmals kommt nach einem längeren Klinik- oder Heimaufenthalt dank der neu erworbenen Fähigkeiten und der Reflexionszeit das Bedürfnis, in eine autonomere und selbständigere Lebensform treten zu können und das Eigene zu entwickeln. Dabei helfen wir mit:

  • Unterstützung bei der persönlichen Entwicklung und in verschiedenen Lebenssituationen

  • Beratung und Hilfestellung zur selbstständigen Haushaltsführung, Finanzplanung und Freizeitgestaltung

  • Gemeinsamen Kochen und Wochenendaktivitäten

  • Freier Arztwahl

ZIELGRUPPE


Unser Angebot richtet sich an Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung, die bei einer selbstständigen Wohnform auf Begleitung angewiesen sind. Personen, die es bevorzugen alleine oder in kleinen Wohngemeinschaften unter normalen ökonomischen Standards zu wohnen, in einer normalen Wohnung und Nachbarschaft zu leben und trotzdem an gemeinschaftlichen Angeboten teilhaben und davon profitieren möchten.


AUFNAHMEKRITERIEN


  • Volljährigkeit

  • Wunsch nach einer selbstbestimmten, individuellen
    und ländlichen Wohnform

  • Eigenständige Medikamenteneinnahme

  • Keine akute Suchtproblematik oder Fremd- und Selbstgefährdung

  • Grundfähigkeiten, einen eigenen Haushalt zu führen

  • IV-Rente und/oder Selbstzahler